Artikel mit dem Tag "Klimt Gustav"



Peter Parzer (1937-2010)
Private Gräber · 21. Januar 2023
Peter Parzer stammte aus einer Familie von Bäckern und Gastronomen. Sein Großvater gründete u.a. das "Bratwurstglöckerl" in Wien. Sein Vater erbte von seinem Onkel 2 Bilder von Egon Schiele und 2 Klimt-Gemälde. Die Klimt-Bilder gingen später in Peter Parzers Besitz über. Er selbst sammelte ebenfalls Kunstwerke, vorwiegend von Gerhart Frankl. In seinem Testament vermachte er seine gesamte Kunstsammlung dem Belvedere bzw. der Republik Österreich.

Die Familie(n) Bach
Private Gräber · 07. November 2022
Die Familie Bach war angeblich mit Johann Sebastian Bach verwandt. Einige Familienmitglieder stiegen in den Freiherrenstand auf. Es waren durchwegs Juristen mit großer musikalischer Begabung. Aus der Familie gingen auch einige Musiker hervor. Besonders erwähnenswert ist Dr. Alexander FH von Bach, der als Innen- und Justizminister großen Einfluss auf das Land nahm.

Moriz Szeps (1835-1902) und Familie
Ehrengräber · 04. September 2021
Die Lebensgeschichte des Mediziners und erfolgreichen Journalisten Moriz Szeps und seiner Familie. Er war der Vater der bekannten Saloniere Bertha Zuckerkandl und der Schwager von Sigmund Schlesinger. Bekannt ist auch, dass er ein Freund Kronprinz Rudolfs war, der anonym Artikel in seiner Zeitung veröffentlichte. Mehr über Moriz Szeps und seine Familie finden Sie hier....

Emil Zuckerkandl (1849-1910) und Familie
Döbling · 26. August 2021
Emil Zuckerkandl war ein bedeutender Arzt und gilt als Begründer der Rhinologie. Seine Frau Berta Zuckerkandl-Szeps war die Tochter des Journalisten Moriz Szeps und unterhielt wie ihre Mutter einen Salon in Wien.

Otto Zuckerkandl (1861-1921) und Familie
Ehrengräber · 20. August 2021
Die Familie Zuckerkandl hat viele Persönlichkeiten hervorgebracht. Jeder hat es nicht nur in seinem Fachgebiet weit gebracht, sondern war auch in der Gesellschaft anerkannt und gefragt. Die gesamte Haute Volee der Jahrhundertwende ging bei Zuckerkandls ein und aus. Berühmt wurden sie auch durch ihre Kunstsammlungen und hier vor allem für ihre Klimt-Bilder. Leider erlitten viele Angehörige der Familie ein tragisches Schicksal während des Nazi-Regimes. Mehr dazu hier.....